VLV-Langstrecken-Meisterschaften in Götzis

Im Götzner Möslestadion fanden am 25. April 2015 die VLV-Langstrecken-Meisterschaften statt, bei denen einige Athletinnen und Athleten der Raiffeisen TS Gisingen an den Start gingen. Bei den WU14 belegte Hanna Tirroniemi den 3. Platz, dahinter platzierte sich Jana Mündle auf dem 4. Rang. Elina Tirroniemi erreichte bei den WU12 den 5. Platz. Stefan Mündle belegte den 3. Platz bei den MU12 und Julian Rimpf kam auf den 6. Platz. Bei den MU18 erreichte Clemens Gehrmann den 2. Platz.

Ebenfalls wurde an diesem Tag der Kids Athletics-Mannschaftswettkampf durchgeführt, bei dem der Nachwuchs der Raiffeisen TS Gisingen zahlreich vertreten war. In der Altersgruppe U8 gingen Alica, Isabelle, Noemi, Linus, Simeon Elias, Henri und Constantin an den Start. Bei den U10 waren Emma, Annalena, Valentina, Luca, Timon, Raphael und Adrian mit dabei. Alice und Lukas machten in der Altersgruppe U12 bei den diversen Disziplinen des Mannschaftswettkampfs mit.

Ergebnis