Ludescher Auwaldlauf


Am 13. Oktober fand der diesjährige Ludescher Auwaldlauf statt. Bei sonnigem Herbstwetter meisterten zahlreiche Gisinger AthletInnen ihre jeweiligen Strecke über und um den Fußballplatz sowie auf dem angrenzenden Forstweg.

In der BAMBINI Klasse U8 freute sich Pauline Rautenberg über die Goldmedaille bei den Mädchen und Phillip Alves bei den Burschen, Felix Ehrne wurde Vierter. Den Sieg bei den Kindern WU10 über 1 km holte sich Elena Grebenz, Anika Grutsch landete auf Rang 3, Sarah Koch auf Rang 4 und Amanda Köster auf Rang 6. Einen Doppelsieg feierten Emily Alves und Lisa Sonderegger bei den Schülerinnen WU12 über die Distanz von 1 km. Selbiges gelang Simon Sonderegger und Stefan Mündle bei den Schülern MU16 über die Distanz von 3,3 km. Bei den weiblichen Jugendlichen lief Jana Mündle nach 4,9 km als Zweite über die Ziellinie, ebenso erreichte Paul Trezek bei den Schülern MU12 nach 3,3 km als Zweiter das Ziel. Bei den Schülern MU12 über 1 km erreichte Julius Spalt den 5. Rang.

Ergebnisse