55. Bretschalauf in Eschen

Überaus erfolgreich nahmen einige unserer Athletinnen und Athleten am 12. April beim 55. Bretschalauf in Eschen im benachbarten Liechtenstein teil. Von 10 Teilnehmern schafften es gleich 6 auf einen Podestplatz und freuten sich über die schönen Pokale.

Bei den Mädchen U07 siegte Alica Hammerer, und Isabelle Müller kam auf den tollen 3. Platz. Ebenfalls siegreich war Annalena Hammerer bei den Mädchen U08. Knapp am Podest vorbei und somit 4. wurde Luca Müller bei den Knaben U08, und Raphael Rimpf landete auf dem 6. Platz.

Bei den Knaben U10 schaffte es Julian Rimpf auf Platz 2, und auch Stefan Mündle verpasste nur knapp das Podest als 4., ebenso wie Schwester Jana Mündle bei den Mädchen U14. Erfolgreich waren auch die Knaben U12. Hier siegte Max Schneider und Ben Schneider kam auf den tollen 2 .Platz.

 Ergebnisse