Beiträge

72. Jahreshauptversammlung 2017


Am 23. März 2018 fand im Hotel Gasthof Löwen Nofels die JHV 2017 der Raiffeisen TS Gisingen statt. Präsident Hansi Steiner begrüßte die knapp 100 anwesenden Vereinsmitglieder und eröffnete seinen Bericht mit lobenden Worten an Vorstand, Trainer und Kampfrichter sowie einem großen Dankeschön an die Stadt Feldkirch, den Hauptsponsor – die Raiffeisenbank Feldkirch – und alle anderen Gönner bzw. Sponsoren, ohne deren Hilfe ein Vereinsleben in dieser Qualität nicht denkbar wäre.

Anschließend berichtete er u.a. über die positive Entwicklung im Trainingsbetrieb nach der Umstellung vom Lauftreff auf das Bewegungstreff, das nach wie vor großen Anklang bei den Kindern findet. Dem gegenüber stehen der desolate Zustand der Tartanbahn im Gisinger Waldstadion und die damit verbundene Einschränkung auf die Durchführung von nationalen Meisterschaften.

Die sportliche Leiterin Regine Allgäuer ergänzte den Bericht des Präsidenten um die herausragenden sportlichen Leistungen der Gisinger AthletInnen und gewährte erstmals einen Einblick in das Treiben der Sektion Patria Fit. Wie erwartet konnte Kassier Wolfi Maier eine zufriedenstellende Bilanz präsentieren.

Im Anschluss erfolgten die Ehrungen von Daniel Bertschler und Julian Eß für ihre errungenen Medaillen bei Österr. (Staats-)Meisterschaften 2017.

Stadträtin Gudrun Petz-Bechter und der Vertreter der Raiffeisenbank Feldkirch Prok. Wolfgang Martin überbrachten die jeweiligen Grußworte und fanden anerkennende Worte für die vorbildliche Vereinsarbeit.